Udo - mobil.punkt

Moin!

Car-Sharing steht für die gemeinschaftliche Nutzung von Fahrzeugen. Bei dieser besonderen Form der Autovermietung können Autos stundenweise oder über längere Zeiträume angemietet werden. Car-Sharing bedeutet Autofahren zu können, ohne ein eigenes Fahrzeug besitzen zu müssen – und dabei auch noch Geld zu sparen. Das ist bequem und entlastet die Umwelt und den Parkraum!

Udo zeigt Ihnen wie’s geht …


Die Idee des Car-Sharings ist in Bremen eng verbunden mit der mobil.punkt-Station, die vom Senator für Umwelt, Bau und Verkehr gefördert wird. Mobil.punkte sind Car-Sharing-Stationen im öffentlichen Straßenraum, die gut sichtbar und einfach zu Fuß, mit dem Rad oder mit Bus und Bahn zu erreichen sind.

Bereits über 11.000 (Stand April 2016) Bremerinnen und Bremer nutzen das Car-Sharing-Angebot – Tendenz steigend. Entdecken Sie auf den folgenden Seiten was Car-Sharing in Bremen auszeichnet und was hinter dem “mobil.punkt” steckt.